Viele Hunde sind des Hasen Tod: Die PFZ scheitert an der Kleinlichkeit ihrer Befürworter

In den drei anstehenden Abstimmungen über die Personenfreizügigkeit geht es um so viel, wie nie mehr seit der EWR-Abstimmung 1992. Von ihren Befürwortern wird die Personenfreizügigkeit aber behandelt, als sei sie nichts weiter als ein Hebel für die Durchsetzung von Partikularinteressen.
https://www.foraus.ch/2013/10/11/viele-hunde-sind-des-hasen-tod-die-pfz-scheitert-an-der-kleinlichkeit-ihrer-befuerworter/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.